Fassadendämmung mit Hanf

Wir sind ein von der Firma Caparol zertifizierter Hanf-Dämmpartner und sind begeistert von diesem innovativen und natürlichen Dämmstoff.

Hanf verfügt über eine hervorragende Ökobilanz: Der Rohstoff wächst besonders schnell, bei sonnigem Wetter bis zu 4 Meter in 100 Tagen. Dafür benötigt die Pflanze keinen Dünger und macht aufgrund ihrer Schädlingsresistenz den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln überflüssig.

Die Hanfpflanze bindet im Wachstum bereits mehr Kohlenstoff als Wald und weist im Herstellungsprozess eine positive Kohlendioxidbilanz auf!

Neben diesen ökologischen Vorteilen der Hanf-Fassadendämmplatte erfüllen diese auch hohe Qualitätsstandards in puncto Wärmdämmung, Schallschutz, Schlagfestigkeit und Gestaltung.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, gerne informieren wir Sie über diesen innovativen Dämmstoff! Weitere Informationen erhalten Sie aber auch auf der Internetseite www.hanf-daemmt-gruener.de.